Großes Interesse an SaaleBAU und GartenIDEEN. Messe endet am Sonntag mit Besucherplus

Leicht über Vorjahr schloss mit weit über 13 000 Besuchern am Sonntagabend die 24. Auflage der Mitteldeutschen Baumesse ihre Türen. Viele Hallenser und Gäste der Stadt nutzen das Wochenende und informierten sich zu aktuellen  Themen rund um Bauen, Wohnen, Renovieren und Gartengestaltung. Erneut hat sich die SaaleBAU als wichtiger Treffpunkt der Branche gezeigt; die größte Baumesse des Landes Sachsen-Anhalt vereinte einmal mehr fachliche Kompetenz, Innovation und Service vor allem des regionalen Handwerks vor Ort.  

Überaus zufrieden waren auch die Aussteller. Mehrheitlich hoben sie hervor, dass es vor allem Familien mit Kindern waren, die meist mit konkreten Vorhaben zur Messe kamen. Angesichts der überaus günstigen Rahmenbedingungen interessierten sie sich für Grundstücke und Immobilien. Die großen Themen der Messe waren aber Energieeffizienz, Barrierefreiheit und Sicherheit, sowohl für Neubau als auch für die „zweite Bauphase“. Überhaupt fiel auf, dass die Investitionsfreudigkeit für wertsteigernde Maßnahmen gewachsen ist und so wurden hochwertige Materialien, Wellness und Wohnkomfort stark nachgefragt. Vor allem aber ging es auch um klassische Bauleistungen etwa von der Tür, über das Fenster bis zum Dach, von der Heizung, über das Bad bis zur Küche. Obwohl viele Unternehmen mit bereits vollen Auftragsbüchern zur Messe gekommen waren, nutzen sie die SaaleBAU gern, um sich und ihre Leistungen vorzustellen. „Wir müssen uns anstrengen, nun schnell alle Anfragen abzuarbeiten; das große Kundeninteresse auch außerhalb unseres Kerngebietes ist eine echte Herausforderung.“ – ein Satz, der an den Messeständen oft zu hören war. Dabei schwang auch manche Sorge um den Handwerkernachwuchs mit.  

Messebesucher nutzen die Gelegenheit und nahmen sich den Frühling (verpackt in Tüten) mit nach Hause. Die GartenIDEEN bot ein reichhaltiges Angebot und machte Lust auf die Gestaltung von Garten, Balkon und Wohnung. Zudem zeigte sie Beispiele für die Gestaltung der Außenanlagen und Gartenflächen, dazu Nützliches für die praktische Umsetzung. 

Die nächste SaaleBAU mit GartenIDEEN findet im kommenden Jahr vom 17. bis 19. März statt.

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Schirmherrschaft

Thomas Webel

Das Messekonzept […] – die Kunden direkt mit den Fachleuten zusammenzuführen – ist ein Erfolgskonzept […]

mehr

SaaleBAU

bei Facebook

SaaleBAU bei Facebook

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang